Wasser, marsch!

Wasser ist das lebensspendende Element und der Ursprung unserer Existenz: Als Vermittler und Träger von Informationen, Vermittler von Rhythmen, von Ordnung und von Energie hat es zahlreiche Aufgaben im Körper zu erfüllen. Wasser ist also weit mehr, als den Menschen bewusst ist und spielt eine größere Rolle in der Gesundheit als bisher angenommen. Aber was und wie viel soll man trinken?
Seit dem Beginn des Wasserkults vor einigen Jahren wird zunehmend mehr Wert auf gesundes Trinken gelegt. Sollte man im Sommer mehr als im Winter trinken, im Alter genauso viel wie in jungen Jahren, als Sportler mehr als ein Sportmuffel? Macht kalter Kaffee wirklich schön? Schadet Kaffee der Gesundheit?

Lesen Sie mehr im licht.blick Magazin

© Dr. Susanne Altmann 2017